impulsfabrik.de - Menschen und Unternehmen im Sinne des Ganzen fördern.

Über Markus Guaiana

Zu Anfang war mein Berufsleben ausschließlich von Erfolg und Karriere bestimmt. Ich begann als Verkäufer, nach mehreren Stationen war ich Geschäftsführer in einem mittelständischen Unternehmen – und entdeckte nach und nach meine besondere Fähigkeit, mit Menschen in Krisensituationen zu arbeiten. Um diese Fähigkeit zu vertiefen und auszubauen, machte ich mehrere Ausbildungen im Bereich Coaching, Therapie und Training.

Diese Ausbildungen sind wichtiges Gerüst für meine Berufung als Managementtrainer und Coach. Seine kontinuierliche Stabilität bekommt das Gerüst durch meine Lebens- und Berufserfahrung.

Seit 2001 arbeite ich als Coach und Trainer mit Unternehmen und Einzelpersonen. 

Ein Freund über Markus Guaiana

Markus Guaiana

Ich lernte Markus vor einigen Jahren kennen. Wir waren Teilnehmer eines Seminars zur Persönlichkeitsentwicklung. Markus fiel auf durch seine Präsenz. Im Gespräch war er ganz bei der Sache und ich hatte immer das Gefühl, mit allen Qualitäten und Unzulänglichkeiten willkommen zu sein. Wenn ich Markus heute als Seminarleiter erlebe, habe ich immer den Eindruck, dass bei ihm Beruf und Persönlichkeit verschmelzen. Er gibt seinen Seminarteilnehmern nicht nur Verkaufstechniken, Kommunikationsstrategien oder Lösungen mit, sondern unterstützt sie auch darin, die aktuelle Situation und deren Facetten zu erkennen. Um sie dann im förderlichen Sinn zu verbessern.

Ausbildungen Markus Guaiana

1987 (16)
Ausbildung zum Elektromechaniker bei der Deutschen Bundespost.

1990 (19)
Sozialer Hilfsdienst beim Arbeiter Samariter Bund.

1991 (20)
Verkäufer von Neubauwohnungen bei Beck-Möbius Immobilien.

1992 (21)
Verkäufer für Bürokommunikation bei Canon.

1996 (24)
Verkaufsleiter bei Datalect. Nach einer Schulung bei Datalect Inc (Service für PC Hardware) in London baute ich die Vertriebsstruktur für Deutschland auf und steuerte den deutschlandweiten Vertrieb.

1999 (27)
Geschäftsführer bei Vanco Euronet (Netzwerkwartung). Dort leitete ich die deutsche Niederlassung, agierte aber auch international. 

2001 (29)
Selbständiger Berater. Bei der Change Works (Training und Beratung) machte ich eine Ausbildung zum Trainer, Berater und Coach. Im Anschluss arbeitete ich für Unicorn (Training und Beratung) und Change Works in Belgien, Italien und Deutschland.

2003 (33)
Gründung der Impulsfabrik. Seitdem setze ich mein Wissen in Seminaren und Coachings um. Dabei geht es primär um Kommunikation und persönliche Einstellung.

Zusatzausbildungen Markus Guaiana

Parallel zu den klassischen Ausbildungen in Coaching, Training und Beratung machte ich folgende Zusatzausbildungen:

  • NLP Master Therapist
  • Coaching Ausbildung
  • Holotrophes Atmen
  • Psychodrama
  • Familienaufstellung
  • Mediation

Meine Ausbildungen und Zusatzausbildungen sind mein Gerüst für die Arbeit mit Menschen. Seine Stabilität bekommt das Gerüst durch Lebens- und Berufserfahrung. Lebendig wird es durch meine Erfahrungen in unterschiedlichen Berufsfeldern und durch eigene aufgelöste Krisen und Phobien.